LocalDB kann nicht erreicht werden

Mehr
12 Feb 2020 13:49 - 12 Feb 2020 17:26 #5805 von Hildebrandt
LocalDB kann nicht erreicht werden wurde erstellt von Hildebrandt
Problem: Beim Start von SPG-Verein 4 wird ein netzwerkbezogener Fehler ausgegeben, dass die Installation der Datenbank Local Database Runtime (LocalDB) nicht gefunden werden kann:

bzw. die Instanz nicht gestartet werden kann:

Die LocalDB ist ein SQL-Server von Microsoft, in dem sämtliche Daten von SPG-Verein 4 gespeichert werden. Die LocalDB wird vom SPG-Verein 4 SETUP normalerweise automatisch mitinstalliert.

Als Erstes überprüfen Sie bitte, ob die LocalDB installiert ist. Dazu klicken Sie unter Windows 10 unten links auf das Windows Symbol und tippen
Apps & Features ein und bestätigen mit Enter.


Nun klicken Sie in Diese Liste durchsuchen und geben dort LocalDB ein. Wenn dort ein Ergebnis angezeigt wird, wurde die LocalDB installiert.


LocalDB ist nicht installiert:
Wenn Ihnen kein Ergebnis angezeigt wird, versuchen Sie die LocalDB manuell zu installieren:
Die Installationsdateien gibt es für 32 und 64-Bit Betriebssysteme. Die meisten Systeme laufen heutzutage unter 64 Bit. Unter diesem Link finden Sie weitere Infos dazu.
LocalDB 2014 für 64 Bit
LocalDB 2014 für 32 Bit

Sollte es zu Fehlern bei der Installation kommen, versuchen Sie bitte Vorort einen EDV-Spezialisten hinzuzufügen oder installieren SPG-Verein 4 auf einem alternativen PC.

LocalDB ist installiert:
Wenn die LocalDB installiert ist, überprüfen Sie bitte, ob diese über die Eingabeaufforderung (CMD) erreichbar ist.
Dazu klicken Sie wieder unten links auf das Windows Symbol, geben CMD ein und bestätigen mit der Enter-Taste.
Mit dem Befehl
sqllocaldb i
werden vorhandene Instanzen angezeigt.


Tippen Sie folgende Befehle nacheinander ein und bestätigen diese jeweils mit Enter.
sqllocaldb stop 
sqllocaldb delete 
sqllocaldb create 
sqllocaldb start


Nach Ausführung des letzten Befehls sollte der Hinweis Die
LocalDB-Instanz 'MSSQLLocalDB' wurde gestartet
ausgegeben werden.

Sollte es beim Start von SPG-Verein 4 noch immer zu "error: 50" kommen,

muss die db.ini im Datenpfad geprüft werden, ob dort der richtige Instanzname MSSQLLocalDB eingetragen ist:
[Verbindungen]
SQLDatenbank=Data Source=(LocalDb)\MSSQLLocalDB;Initial Catalog=spg_verein_TST;Integrated Security=True
Anhänge:
Letzte Änderung: 12 Feb 2020 17:26 von Boeker.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.293 Sekunden
Powered by Kunena Forum