Warum ist Beitragserhebung / Massenänderung / Datensicherung nicht möglich

Mehr
07 Feb 2019 09:34 - 07 Feb 2019 09:35 #5305 von Evers
Diese 3 Programmfunktionen greifen auf den gesamten Datenbestand des aktuellen Mandanten zu.
Damit keine Daten-Inkonsistenzen entstehen, muss sichergestellt sein, dass die Daten während dieser Programmfunktionen nicht geändert werden.

Dies wird durch eine Überprüfung sichergestellt, ob noch andere Anwender mit dem jeweiligen Bestand arbeiten.

Wenn dies der Fall ist, wird ein entsprechender Hinweis ausgegeben und die Ausführung der jeweiligen Programmfunktion wird abgebrochen.

In Versionen < 4.0.1.52 wird dieser Hinweis vereinzelt auch dann ausgegeben, wenn nur ein einzelner Anwender mit dem Mandant arbeitet.

Abhilfe:
- aktuellen Mandant laden.
- Tastenkombination [Strg] [Alt] N drücken (sollte dies nicht funktionieren, dann bitte die Tastenkombination [Shift] [Strg] [Alt] N betätigen).
- im Fenster "Netzwerk-Information" alle Datensätze (MAC-Adresse) über das Kontextmenü löschen.
- dieses Fenster schliessen.

Danach sollte die gewünschte Programmfunktion nicht mehr blockiert werden.

Mit freundlichen Grüßen

Manfred Evers
(Team spg-direkt)
Letzte Änderung: 07 Feb 2019 09:35 von Evers.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.176 Sekunden
Powered by Kunena Forum