Falsches Format der XML Datei

Mehr
13 Dez 2022 16:29 #7355 von GGFoerderverein
Falsches Format der XML Datei wurde erstellt von GGFoerderverein
Guten Abend,
ich habe ein Problem mit der Sammelüberweisung. Das Programm ist für mich noch sehr neu, da ich die Mitgliederverwaltung frisch übernommen habe.
Wir nutzten bisher noch die Version 3.1.x mit der auch die jetzige XML-Datei erzeugt wurde. Diese ist von der Sparkasse Online nicht mehr lesbar, wie ich leider feststellen musste.
Leider hat mein Vorgänger kein Backup vor Erzeugung der Zahlungsdatei gemacht.
Den Umstieg auf SPG 4 habe ich schon bestellt, allerdings warte ich auf dem Lizenzschlüssel.

Meine Frage ist, kann man diesen Beitragslauf irgendwie rückgängig machen? Denn meines Wissens kann ich die Datei nicht nochmal erzeugen, ohne eine neue Beitragserhebung zu starten. Nun sieht es dann aber so aus, als hätten die Mitglieder 2x gezahlt.
Ich warte nun dringend auf die Bereitstellung des Lizenzschlüssels, Überwiesen wurde gestern. Der Einzug muss auf jeden Fall 2022 noch geschehen.

Wenn bei vereinzelnen Mitgliedern der Einzug fehlschlägt, habe ich herausgefunden, wie man die Zahlung storniert, die automatisch generiert wurde. Wie jedoch kann ich den Einzug stornieren, sodass das Konto wieder ausgeglichen ist?

Ich hoffe, mein Problem ist klar und ich würde mich über Hilfe freuen!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2022 12:43 - 14 Dez 2022 12:51 #7356 von G.Eberding
G.Eberding antwortete auf Falsches Format der XML Datei
Hallo,
vor jeder Beitragserhebung sollte eine Sicherung gefahren werden, diese kann dann eingelesen werden um die Beitragserhebung ungeschehen zu machen.
Sollte ein Zahlungsverkehrsprogramm zur Verfügung stehen, läßt sich die "XML-Datei" dort einlesen und dann ausführen- Eventuell hilft auch die Sparkasse, denn diese hat Sie im Unklarengelassen, welch SPG-Verein-Version die neueste ist (z.Zt. 3.2.16) bzw. das die XML-Dateien auch mal ablaufen.

MfG
Gunter Eberding

Gunter Eberding
geberding@t-online.de
Letzte Änderung: 14 Dez 2022 12:51 von G.Eberding.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.384 Sekunden