Daten lassen sich nicht einlesen - was nun?

Mehr
14 Jan 2020 21:43 #5752 von Polarfreund
Daten lassen sich nicht einlesen - was nun? wurde erstellt von Polarfreund
Guten Tag zusammen!
Ich nutze für unseren Förderverein das Programm SPG-Verein 3.1.21 in der Version 15.0. Nun möchte ich für die jährliche Beitragsabbuchung die entsprechende Datei vorbereiten und stelle mit Schrecken fest, dass das Programm startet, jedoch eine Fehlermeldung gleich zu Beginn auftaucht, siehe Anhang. Die Meldung kann ich mit OK bestätigen, kann dann jedoch nicht den Bestand auswählen.
Diese Meldung hatte ich noch nicht - es kann sein, dass durch ein erfolgtes Neuaufsetzen des Rechners die Meldung kommt. Was kann ich tun? Ich habe von der örtlichen Sparkasse noch eine CD von SPG-Verein in der Version 3.1.1. Vom Mitgliederbestand gibt es zum Glück noch diverse ZIP-Dateien. Ein Datenverlust ist daher nicht wahrscheinlich.

Wie erhalte ich noch ein Update auf den SPG-Verein 3.1.21? Mit scheint, dass das eine bereits etwas ältere Software ist. Ich habe das Programm von meinem Vorgänger übernommen und bislang wenig Erfahrungen damit gemacht.
Danke für eine Rückmeldung!
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Jan 2020 10:04 #5753 von Evers

Polarfreund schrieb: Guten Tag zusammen!
Ich nutze für unseren Förderverein das Programm SPG-Verein 3.1.21 in der Version 15.0. Nun möchte ich für die jährliche Beitragsabbuchung die entsprechende Datei vorbereiten und stelle mit Schrecken fest, dass das Programm startet, jedoch eine Fehlermeldung gleich zu Beginn auftaucht, siehe Anhang. Die Meldung kann ich mit OK bestätigen, kann dann jedoch nicht den Bestand auswählen.
Diese Meldung hatte ich noch nicht - es kann sein, dass durch ein erfolgtes Neuaufsetzen des Rechners die Meldung kommt. Was kann ich tun? Ich habe von der örtlichen Sparkasse noch eine CD von SPG-Verein in der Version 3.1.1. Vom Mitgliederbestand gibt es zum Glück noch diverse ZIP-Dateien. Ein Datenverlust ist daher nicht wahrscheinlich.

Wie erhalte ich noch ein Update auf den SPG-Verein 3.1.21? Mit scheint, dass das eine bereits etwas ältere Software ist. Ich habe das Programm von meinem Vorgänger übernommen und bislang wenig Erfahrungen damit gemacht.
Danke für eine Rückmeldung!

Hallo Polarfreund,
die Meldung wird ausgegeben, wenn SPG-Verein nicht auf dem Rechner installiert wurde. Vermutlich haben Sie nach dem "Neuaufsetzen des Rechners" das SPG-Verzeichnis NUR kopiert.

Bitte beachten Sie, dass unter Windows 10 mindestens die Version 3.2.6 installiert werden muss. Version 3.1.x funktioniert nicht unter Windows 10.
Die Version 3.2.x müssten Sie ggf. von Ihrer Sparkasse bekommen.

Bitte folgendermassen vorgehen:
- das SPG-Verzeichnis auf dem neuen PC komplett löschen
- SPG-Verein 3.1.1 installieren
- Über Online-Update auf Version 3.1.21
- Datensicherung einspielen.

Mit freundlichen Grüßen
Manfred Evers
(Team spg-direkt)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.144 Sekunden
Powered by Kunena Forum