Vereinsbeitrag

Mehr
20 Dez 2014 11:10 #3053 von Wolfgang11
Vereinsbeitrag wurde erstellt von Wolfgang11
Wie kann ich den Vereinsbeitrag einziehen für Personen die z.B. erst ab Okt. 14 Mitglied sind.

Das heißt ich will nur 10 Vereinsmitglieder bei der Beitragserhebung erfassen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 13:06 - 20 Dez 2014 13:10 #3057 von G.Eberding
G.Eberding antwortete auf Vereinsbeitrag
Hallo,

ein Teilbeitrag wird als "Einmalbetrag eingegeben.
Es kommt immer darauf an, wie viel unterjährige Beiträge anfallen, man kann dann eine Beitrags-erhebung für diese selektierten Mitglieder machen und es wird nur der Einmalbeitrag eingezogen.
Zur Sicherheit sollte das Feld "Erhebung ab" auf den 01.01.2015 setzen, hierdurch wird klar, dass der erste volle Beitrag erst in 2015 fällig wird.

MfG
Gunter Eberding

Dieser Beitrag sollte unter SPG-Verein und nicht unter SPG-FIBU stehen

Gunter Eberding
geberding@t-online.de
Letzte Änderung: 20 Dez 2014 13:10 von G.Eberding. Begründung: Hinweis auf falsche Kategorie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 14:30 #3058 von Wolfgang11
Wolfgang11 antwortete auf Vereinsbeitrag
Danke Herr Eberding,
ich habe schon bei einigen Mitglieder beim Einmalbeitrag eine Eintragung vorgenommen. Wenn ich in der Beitragserhebung den Zahlungstermin raus nehme und unten ein Häkchen beim Einmalbetrag lasse bekomme ich immer für den ganzen Verein eine Beitragsaufstellung ich schaffe einfach nicht die Selktion auf die wenigen Mitglieder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 15:51 #3059 von G.Eberding
G.Eberding antwortete auf Vereinsbeitrag
Hallo,
irgendwo machen Sie noch einen Fehler.
Sehen Sie sich die Anlage an, so muss die Beitragserhebung für "Einmalbeträge" aussehen.
Mit dem selektierten Bestand war gemeint, dass Sie sich die Mitglieder, welche nur mit dem Einmalbetrag belastet werden sollen, selektieren.
Über "Mitglieder-Mitgl. selektieren-alle", in dem 2. Bild setzen Sie für "austritt" "einmalbetrag" ein, in der Feldauswahl wird der Zeitraum für "Eintritt" so gewählt, dass Sie alle Mitglieder mit dem "Einmalbetrag" erfassen.
Bei der Beitragserhebung wird jetzt nicht der "Gesamtbestand" sondern der selektierte Bestand "einmalbetrag" ausgewählt. Die Einstellung bleibt wie in Anlage 1.

Viel Erfolg.
Bei Misserfolg nochmals melden.

MfG
Gunter Eberding

Gunter Eberding
geberding@t-online.de
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 16:37 #3060 von Wolfgang11
Wolfgang11 antwortete auf Vereinsbeitrag
Danke für die Antwort,

es hat sich eine Liste, unter Selektion Mitglieder von 26, gebildet . Diese Liste kann ich nicht einsehen. Gehe ich zu Beiträge funktioniert es nicht mehr. Außerdem erhalte ich den Hinweis dass sich fehlerhafte BLZ en in den Datensätzen befinden sollen. Das hatte ich im letzten Jahr auch schon einmal aber das hat sich als falsch erwiesen als ich den Abgleich mit dem Mitglied gemacht habe.

Ich bin immer noch nicht beim Ergebnis angekommen. Danke mit dem Anhang konnte ich etwas anfangen.
mfg
Wolfgang Leffers

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 16:46 #3061 von steffen2003
steffen2003 antwortete auf Vereinsbeitrag
Hallo Wolfgang,

ich gehe recht in der Annahme, dass du die aktuelle SPG-Verein-Version 3.1.18 einsetzt?

Zu dem Thema Bankleitzahlen: Ich habe heute den Eintrag spg-direkt.de/forum/11-sepa-allgemeine-i...nk-ueberpruefen#3056 gepostet. Führe mal die Prüfung durch. Welche Bankleitzahl bzw. welcher BIC wird moniert?

Was darf ich unter "Gehe ich zu Beiträge funktioniert es nicht mehr." verstehen? Wird dir unter der Menüfolge "Beiträge -> Beitragsverfahren -> Beitragserhebungsliste" kein Ergebnis angezeigt?

Gruß Steffen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 16:55 #3062 von Wolfgang11
Wolfgang11 antwortete auf Vereinsbeitrag
Hallo Steffen,

wahrscheinlich ist das der Fehler. Ich benutze noch die Version 3.0.0 . Mein Plan war die Vereinsangelegenheiten auf dem alten System Rechner zu belassen. Den Gedanken muss ich wohl begraben.

Viele Grüße
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Dez 2014 17:06 #3063 von steffen2003
steffen2003 antwortete auf Vereinsbeitrag
Hallo Wolfgang,

dann bist du ja auch gar nicht "SEPA-Ready" und kannst somit keinerlei Beiträge einziehen!!!

Besorge dir die aktuelle Version bei deiner Sparkasse und lasse dich ggf. zu den Erfordernissen zur SEPA-Umstellung beraten. In der 3.1.x-Version ist auch ein Leitfaden zur SEPA-Umstellung enthalten spg-direkt.de/datei-download .

Viel Erfolg!

Gruß Steffen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Dez 2014 16:45 #3066 von Wolfgang11
Wolfgang11 antwortete auf Vereinsbeitrag
Hallo Steffen,

so nun bin ich ein Stück weiter.
Die aktuelle Version läuft auf dem Rechner. Meine Beitragsliste stimmt.

Als Zahlungsart kann ich SEPA-Lastschrift eintragen.

Wie habe ich die Mandatsreferenz zu verstehen? Mir wird das nicht klar.

Grüße
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Dez 2014 17:53 - 21 Dez 2014 18:17 #3067 von G.Eberding
G.Eberding antwortete auf Vereinsbeitrag
Hallo Wolfgang,

wie Ihnen Steffen schon geschrieben hat, gibt es unter "Hilfe-Handbücher/Anleitungen" den "SPG-Verein- Leitfaden-SEPA". Hier können Sie alle Vorgehensweisen erlesen, damit Sie rechtlich korrekt SEPA-Lastschriften einziehen dürfen.
Die MandatsreferenzNr. ist die Identifikation für das SEPA-Lastschriftmandat, das Ihnen Ihr Mitglied mit dem Einzugsauftrag erteilt hat.

MfG
Gunter Eberding

P.S.
Sollten Sie sich den Leitfaden richtig durchgelesen haben, empfehle ich Ihnen dringend, sich mit Ihrer Sparkasse in Verbindung zu setzen, diese müsste Sie eigentlich schon vor mind. 12 Monaten angeschrieben haben um Ihnen die Änderungen zu SEPA zu erklären.
Wir helfen in diesem Forum gerne, auch wenn es um Dinge geht, die nicht unbedingt etwas mit dem Handling der Programme zu tun hat. Die Personen, die Ihnen bis jetzt geantwortet haben wissen um die Materie SEPA, doch sprengt es den Rahmen des Forums, diese Dinge auch noch umfassend zu erläutern. Wir sind auch nur Nutzer der SPG-Programme.

Gunter Eberding
geberding@t-online.de
Letzte Änderung: 21 Dez 2014 18:17 von G.Eberding. Begründung: weiterer Aspekt
Folgende Benutzer bedankten sich: steffen2003

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.745 Sekunden